Verwechslungsgefahr: Diese Seite wird betrieben vom Sage Vertriebs- und Service-Partner S+B Service und Büro GmbH.
Die Webseite des Softwareherstellers Sage Software GmbH finden Sie unter www.sage.de

Sage-Software in der Cloud nutzen

Durch die S+B Service und Büro GmbH werden wichtige Software-Produkte des Herstellers Sage in der Cloud zur Verfügung gestellt.


Schon Mitte 2015 hat der Softwarehersteller Sage Software GmbH (heute Sage GmbH) bekannt gegeben, im Rahmen einer strategischen Partnerschaft mit dem US-Unternehmen Salesforce ein neues Produkt zu entwickeln. Dabei soll es sich um ein Cloud-basierendes Produkt mit dem Namen „Sage-Life“ handeln, welches die Cloud- „Basistechnologie“ von Salesforce mit den bewährten, mittelstandsfreundlichen und praxiserprobten Geschäftsabläufen aus wichtigen Sage-Software-Produkten verbindet.

Die Nutzung der Cloud („Wolke“) bietet Unternehmen den Vorteil, dass auf kostenintensive Hardwareinvestitionen verzichtet werden kann. Die Infrastruktur und Softwarelösungen werden bedarfsgerecht gemietet, was die Flexibilität erhöht und Firmen in die Lage versetzt, schneller auf Marktveränderungen zu reagieren.

Mit Sage Life soll es kleinen und mittelgroßen Unternehmen (KMU) zukünftig besser gelingen, insbesondere die

  • Cloud als IT-Infrastruktur
  • soziale Netzwerke
  • mobile Technologien
  • moderne ERP-Software (Warenwirtschaft, Buchhaltung usw.)
  • CRM-Software (Kundenmanagement, Informationsmanagement, Servicemanagement...)

zur Optimierung von Geschäftsabläufen schnell und kostengünstig nutzbar zu machen.

Die S+B Service und Büro GmbH stellt bereits jetzt wichtige Software-Produkte des Herstellers Sage in der Cloud zur Verfügung:

  • Sage Office Line Evolution
  • Sage100
  • HWP WIN und die Einstiegslösung HWP-Start (Handwerkersoftware)
  • Sage 50 Handwerk

     

    Bereits seit Anfang 2016 werden durch S+B über diesen Weg Testzugänge zur Verfügung gestellt, damit Interessenten ohne großen Aufwand (wie Installation, Systemeinrichtung) die Softwarelösungen ausprobieren können. Inzwischen nutzen jedoch auch immer mehr S+B Kunden die Cloud-Lösung für den Livebetrieb. Vorreiter sind dabei Unternehmen, die von mehreren Standorten aus arbeiten, dezentrale Service-Teams beschäftigen oder keine eigenen Server mehr nutzen wollen.


    S+B nutzt jedoch nicht die Cloud-Technologie von Salesforce, sondern die Infrastruktur des deutschen Hardwareherstellers Worthmann AG, der für seine „Terra-Cloud“ ein Rechenzentrum in Niedersachsen betreibt. Die Speicherung der Daten innerhalb Deutschlands kommt dabei den Sicherheitsbedenken vieler mittelständischer Unternehmer entgegen.

     

    Ergänzt wird das Cloud-Angebot um die bekannten Microsoft Office Produkte wie Word, Excel, PowerPoint und Outlook. Microsoft stellt hier mit „Office 365“ eine zeitgemäße und flexible Lösung zur Verfügung. Microsoft nennt die unterschiedlichen Versionen des Office –Paketes „Plan“. So ist z.B. die Bezeichnung für das häufig verwendete „Basispaket“, welches Word, Excel und Outlook beinhaltet „Plan E3“.


  • Gerade kleine und mittelgroße Firmen profitieren von einer Reihe von Vorteilen durch die Nutzung von Office 365:
  • einheitliche Microsoft-Office-Version im gesamten Unternehmen und immer die aktuellste Version
  • die Office 365 Lizenz eines Benutzers auf bis zu fünf Geräten (PC, Notebook, Tablet, Smartphone…) gleichzeitig nutzen
  • Dokumente und Einstellungen werden über alle Geräte hinweg synchronisiert, wenn sich der Nutzer mit seinem Microsoft-Konto anmeldet
  • bei vorhandener Internetverbindung können die Dokumente auch auf fremder Hardware im Web bearbeitet werden, ohne dass eine Installation notwendig ist (z.B. PC in einem Hotel, Internetcafé usw.)
  • zusätzlich 20 GByte Speicher bei Microsofts Cloud-Dienst "SkyDrive", z.B. zur Dateiablage oder zur zusätzlichen Datensicherung
  • zusätzlich spendiert Microsoft monatlich 60 Frei-Minuten für Skype-Telefonate ins weltweite Festnetz
  •  

    Besonders nützlich ist die Verbindung einzelner Kalender zu einer Gruppen-Lösung erläutert Frank Thomas, Cloud-Spezialist im EDV-Team der S+B GmbH.


    So können z.B.  sehr effektiv Termine für Besprechungen koordiniert werden oder das Sekretariat kann die Termine für den Chef planen und einen Konferenzraum, Beamer oder andere Arbeitsmittel verwalten. Die Synchronisation mit dem Smartphone oder Tablet funktioniert problemlos.


    Diese professionelle Arbeitsweise wird von immer mehr Unternehmen erwartet! Realisiert wird diese Funktion durch den so genannten Exchange-Server von Microsoft. Dieser musste bisher teuer lizensiert werden. Kleine Unternehmen leisteten sich deshalb diesen „Luxus“ oftmals nicht, was zu entsprechenden Wettbewerbsnachteilen führte. Mit dem E3-Plan steht nun für eine überschaubare monatliche Miete diese Funktion auch kleinen Teams kostengünstig zur Verfügung!


    Aktuelle Informationen zur Sage Office Line finden Sie auch unter www.office-line-evolution.de